Herzlich willkommen beim NABU Stadtverband Gelsenkirchen


Über uns

Der Stadtverband Gelsenkirchen wurde im Jahr 2004 gegründet.

Gebänderte Prachtlibelle, Foto: Rainer StawikowskiNutria im Emscherbruch

Als NABU-Mitglieder möchten wir einen Beitrag leisten zur Erhaltung der Lebensräume der  vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt in und um Gelsenkirchen. 

Die Natur hat in beeindruckender Weise viele Halden und Industriebrachen im Ruhrgebiet zurückerobert. Mit eigenen Veranstaltungen und durch die Beteiligung an lokalen Events wollen wir die Gelsenkirchener Bevölkerung darauf aufmerksam machen und für den Naturschutz begeistern.

Neugierig geworden? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. 



Neues aus Gelsenkirchen:

Erneut Auszeichnung "Schwalbenfreundliches Haus" in Gelsenkirchen

Rauchschwalbe
Kleiner Wasserfrosch

Lurch des Jahres 2023 ...

... ist der Kleine Wasserfrosch.

Gabel-Azurjungfer – endlich ein Weibchen!

Ein Bericht von Rainer Stawikowski.

Weibchen der Gabel-Azurjungfer




Mehr Themen finden Sie auf der Seite "Aktuelles". 

nachRichten und Termine


03.02. und 24.02.2024 Pflegeeinsatz Streuobstwiese
Ab 10.00 Uhr Pflegeeinsatz auf der Streuobstwiese am Mechtenberg (gegenüber  Feuchtbiotop)
Leitung: Oliver Schulte 
29.02.2024 Offenes Treffen Ankündigung
Rainer Stawikowski präsentiert den naturkundlichen Rückblick auf das Jahr 2023.
Treffpunkt: Alfred Zingler Haus, Margaretenhof 10-12, 45888 Gelsenkirchen
Ab 19.00 Uhr
15.03.2024 Das Grünlabor Hugo und der NABU Gelsenkirchen laden ein zum Vortrag von Ingo Koslowski "Wildbienen und andere Insektenspezialitäten auf heimischen Industriebrachen".
Treffpunkt: Gemeindezentrum St. Ludgerus, Ludgeristraße 1a (nahe Horster Straße) in Gelsenkirchen-Buer
Ab 19.00 Uhr
Der NABU NRW ruft alle Bürger*innen dazu auf, ihre Stimme für einen zweiten Nationalpark in Nordrhein-Westfalen abzugeben.
Mehr zur Petition und den Abstimmungsmöglichkeiten: www.nrw.nabu.de/zweiter-nationalpark.

Neu: Der NABU gibt Auskunft zu Natur und Umwelt...
... bei allen Fragen rund um Vögel, Pflanzen, andere Tiere, Natur- und Umweltschutz sowie Gartenthemen
NABU-Naturtelefon
Tel. 030 – 284 984 – 6000
Montag bis Freitag: 09:00 – 16:00 Uhr
 
Bitte beachten Sie die neue Anschrift:
NABU Gelsenkirchen e.V.
Postfach 10 19 04
45819 Gelsenkirchen

Letzte Änderungen auf diesen Seiten am 21.02.2024


NABU Gelsenkirchen bei Facebook:

https://www.facebook.com/NABU.Gelsenkirchen/

Vogel des Jahres 2024:

Der Kiebitz

 Kiebitz

Foto: Wolfgang Kwasnitza

Online spenden

Mitglied werden

NABU Regional

NABU Regional
Nordrhein-Westfalen

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Ringelnatter